Gemeinschaftliche Unterstützung

Hilfe bekommen und sich ehrenamtlich engagieren

Hilfe bekommen und sich ehrenamtlich engagieren

 

Unterstützung für freiwillige Gruppen und Einzelpersonen wird von Distrikt- und Bezirksräten in den Gemeinden von Kent angeboten.

 

Erfahren Sie mehr darüber, was in Ihrer Gemeinde passiert, wie Sie auf Unterstützung zugreifen können und wie Sie Ihre Hilfe freiwillig über diese Websites der lokalen Behörden leisten können:

Brauchen Sie ein anderes 

Format?

Eine vollständige staatliche Anleitung für den Aufenthalt zu Hause ist verfügbar  in leicht lesbaren und übersetzten Versionen über Thesen  Verbindungen:

Bleiben Sie zu Hause: Anleitung für Haushalte mit einer möglichen Infektion mit dem Coronavirus (COVID-19).  

 

Kent zusammen Service

Kent Together campaign artwork  showing post-in note with helpline number 03000 419292

#KentTogether

Finden Sie heraus, was alle unsere Partner tun, um Gemeinschaften zu unterstützen, indem Sie nach suchen

Hashtag #KentTogether auf Twitter

Der Kent County Council hat ein Online-Kontaktzentrum und eine Hotline eingerichtet, um die Unterstützung für alle in Kent zu koordinieren, die während der Coronavirus-Pandemie dringend Hilfe benötigen.

Es handelt sich um einen 24-Stunden-Dienst, der eingerichtet wurde, um sicherzustellen, dass Ressourcen dorthin geleitet werden, wo sie am dringendsten benötigt werden, und um sicherzustellen, dass Menschen, die nicht bereits Unterstützung durch bestehende Dienste erhalten, dringend Hilfe erhalten.

Für wen ist es?

 

Menschen können sich melden, wenn sie dringend Hilfe beim Zugang zu Hilfsgütern wie Lebensmitteln oder Medikamenten benötigen und keine Unterstützung durch bestehende Netzwerke erhalten .

Die Telefonleitung kann verwendet werden, um Bedenken zu melden, wenn Sie jemanden haben, von dem Sie glauben, dass er dringend Hilfe benötigt.

Wenn Sie gefährdet sind und einen dringenden Bedarf haben, der nicht durch bestehende Unterstützungsnetzwerke gedeckt werden kann, können Sie Kent Together online unter www.kent.gov.uk/kenttogether kontaktieren

oder telefonisch unter 03000 41 92 92. 

So helfen Sie sicher

 

Dieser Leitfaden beschreibt, wie Sie einer schutzbedürftigen Person Pflege oder Hilfe zukommen lassen können, und vor allem, wie Sie dies sicher tun können: https://www.gov.uk/government/publications/coronavirus-how-to-help-safely--2 /coronavirus-wie-man-sicher-hilft