Was tun im Notfall

Reingehen, drinnen bleiben und einschalten

Wenn Sie in einem schweren Notfall nicht in den Vorfall verwickelt sind, sich aber in der Nähe befinden oder glauben, dass Sie in Gefahr sind, ist es am besten, sich in ein sicheres Gebäude zu begeben, dort zu bleiben, bis Ihnen etwas anderes gesagt wird, und sich einzuschalten an lokales Radio, Fernsehen oder soziale Medien, um Informationen zu erhalten.

Natürlich wird es immer Situationen geben, in denen Sie nicht „hineingehen“ sollten, zum Beispiel, wenn es brennt oder Sie von den Rettungsdiensten oder Ihrem eigenen gesunden Menschenverstand anders beraten werden. 

5 wesentliche Schritte zum Umgang mit einer  Notfall:

1

Wählen Sie 999, um die Situation zu melden, und befolgen Sie die Ratschläge, die Sie erhalten

2

Ruhig halten

Beruhigen Sie andere und denken Sie nach, bevor Sie handeln

3

Bedienen Sie sich

Wählen Sie 999, um die Situation zu melden, und befolgen Sie die Ratschläge, die Sie erhalten

4

Auf Verletzungen prüfen

In Zeiten von Panik oder Stress können Verletzungen übersehen werden, überprüfen Sie sich und andere

5

Bleib informiert

Schauen Sie lokales Fernsehen und hören Sie lokales Radio, um aktuelle Informationen zu erhalten