Privatsphäre  Politik

Genauigkeit

Obwohl wir alle Anstrengungen unternommen haben, um die Genauigkeit und Gültigkeit aller auf dieser Website bereitgestellten Informationen sicherzustellen, sollten die darin enthaltenen Anleitungen nicht als Rechtsberatung angesehen werden.

 

Verknüpfungen

Alle Links von dieser Website werden nur zu Informations- und Komfortzwecken bereitgestellt. Wir übernehmen keine Verantwortung für verlinkte Seiten oder die dort enthaltenen Informationen. Ein Link impliziert keine Befürwortung einer Website; Ebenso bedeutet das Nichtverlinken einer bestimmten Website nicht, dass sie nicht unterstützt wird. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf die Links innerhalb dieser Website, die auf andere Websites verweisen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen auf den anderen Websites, die Sie besuchen, zu lesen

Website-Verfügbarkeit

Wir können keinen ununterbrochenen Zugriff auf diese Website oder die Websites, auf die sie verlinkt, garantieren. Wir übernehmen keine Verantwortung für Schäden, die durch den Nutzungsausfall dieser Informationen entstehen.

 

Daten  Sammlung

Wir erfassen keine personenbezogenen Daten von Benutzern dieser Website, Kent Prepared wird jedoch auf der Plattform Wix.com gehostet. Ihre Daten können über den Datenspeicher, die Datenbanken und die allgemeinen Wix.com-Anwendungen von Wix.com gespeichert werden. Sie speichern Ihre Daten auf sicheren Servern hinter einer Firewall.  

Wir können Cookies und andere Software-Tools verwenden, um Sitzungsinformationen zu messen und zu sammeln, einschließlich Seitenantwortzeiten, Besuchsdauer auf bestimmten Seiten, Seiteninteraktionsinformationen und Methoden zum Verlassen der Seite. 

Mit Ihrer Zustimmung verwenden wir Google Analytics. Google Analytics ist ein von Google angebotener Webanalysedienst, der den Website-Verkehr verfolgt und meldet. Google verwendet die gesammelten Daten, um die Nutzung unseres Dienstes zu verfolgen und zu überwachen.

 

Diese Daten werden mit anderen Google-Diensten geteilt. Google kann die gesammelten Daten verwenden, um die Anzeigen seines eigenen Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren. Sie können die Bereitstellung Ihrer Aktivitäten auf unserer Website für Google Analytics ablehnen, indem Sie das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics installieren. Das Add-on verhindert, dass das Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js und dc.js) Informationen über Besuchsaktivitäten mit Google Analytics teilt. Weitere Informationen zu den Datenschutzpraktiken von Google finden Sie auf der Webseite von Google Privacy & Terms: http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

 

Google Analytics-Daten werden für die Dauer relevanter Kampagnen verwendet und danach automatisch gelöscht.

 

Die folgenden Cookies werden von Google Analytics gesetzt:

__utma-Cookie
Ein dauerhaftes Cookie – verbleibt auf einem Computer, es sei denn, es läuft ab oder der Cookie-Cache wird gelöscht. Es verfolgt Besucher. Zu den mit dem Google __utma-Cookie verknüpften Metriken gehören: erster Besuch (einmaliger Besuch), letzter Besuch (wiederkehrender Besuch).

__utmb-Cookies und __utmc-Cookies
Diese Cookies arbeiten zusammen, um die Besuchsdauer zu berechnen. Google __utmb Cookie markiert die genaue Ankunftszeit, dann registriert Google __utmc die genaue Ausgangszeit des Benutzers.

Da __utmb Einstiegsbesuche zählt, ist es ein Sitzungscookie und verfällt am Ende der Sitzung, zB wenn der Benutzer die Seite verlässt. Ein Zeitstempel von 30 Minuten muss vergehen, bevor das Google-Cookie __utmc abläuft. Given__utmc kann nicht erkennen, ob eine Browser- oder Websitesitzung endet. Wenn also innerhalb von 30 Minuten kein neuer Seitenaufruf aufgezeichnet wird, ist das Cookie abgelaufen. Dies ist eine standardmäßige „Nachfrist“ in der Webanalyse. Ominture und WebTrends folgen neben vielen anderen dem gleichen Verfahren.

__utmz-Cookie
Cookie __utmz überwacht den HTTP-Referrer und notiert, woher ein Besucher gekommen ist, wobei der Referrer in Typ (Suchmaschine (organisch oder CPC), direkt, sozial und unaccounted) eingeteilt ist. Vom HTTP-Referrer registriert das __utmz-Cookie auch, welches Schlüsselwort den Besuch generiert hat, plus Geolokalisierungsdaten. Dieses Cookie hält sechs Monate.

__utmv-Cookie
Google __utmv Cookie hält „für immer“. Es ist ein persistentes Cookie. Es wird für die Segmentierung und Datenexperimente verwendet, und __utmv arbeitet Hand in Hand mit dem __utmz-Cookie, um die Cookie-Targeting-Fähigkeiten zu verbessern.

 

Die folgenden Cookies werden von www.kentprepared.org.uk gesetzt

Haftungsausschluss

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern, also überprüfen Sie sie bitte regelmäßig. Änderungen und Klarstellungen werden sofort nach ihrer Veröffentlichung auf der Website wirksam. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, werden wir Sie hier darüber informieren, dass sie aktualisiert wurde, damit Sie wissen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen wir sie gegebenenfalls verwenden und/oder offenlegen es.  

 

Was ist, wenn wir es falsch machen?

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, falsch behandelt haben, sollten Sie dies tun  E-Mail an den Datenschutzbeauftragten unter dataprotection@kent.fire-uk.org , oder  Kontaktieren Sie uns über die Angaben auf dieser Website .

Wenn Sie mit unserer Antwort nicht zufrieden sind, haben Sie ein Beschwerderecht.  Sie können sich auch an das Büro des Informationsbeauftragten wenden .